Internetprovider Vergleich für Deutschland – bester im Test 2015

Auf der Suche nach dem besten Internetprovider haben Verbraucher die Qual der Wahl. Wer schlau ist vergleicht und macht von einem unabhängigen Vergleichsrechner Gebrauch. Mit wenigen Mausklicks lässt sich das beste Angebot schnell und einfach ermitteln.

Jetzt alle Internetprovider vergleichen:


Internetprovider - Ein Vergleich zahlt sich aus

Viele Internetprovider teilen sich den Markt. Um so wichtiger ist es, zu vergleichen, und auch die aktuellen Tests zu lesen. Viel zu schnell bindet man sich hier an einen Anbieter und stellt im Nachhinein fest, dass er zu langsam oder zu teuer ist. Meist bieten die Internetprovider ja Laufzeiten von 12 bis 24 Monaten, das ist eine lange Zeit, erst recht wenn der Kunde bemerkt, dass er sich an den falschen Anbieter gebunden hat. Der Preis ist aber nicht das einzige Kriterium bei der Auswahl des Internetproviders. Geschwindigkeit, Preis und Laufzeit müssen in Relation stehen. Der Internetprovider Vergleich für Deutschland 2015 gibt hier genau Auskunft. Schließlich nutzt ein günstiger Vertrag mit geringer Übertragungsgeschwindigkeit und langer Laufzeit wenig. Bei manchen Internetprovidern verursachen auch Modem und Router extra Kosten. Einen Vergleich kann man beispielsweise auf http://www.internetundfestnetz.net durchführen

Nutzen Sie unseren Vergleich und profitieren Sie:


alle Anbieter und Tarife im Überblick

schnell und unverbindlich informieren

Berechnung anhand weniger Daten

beste Konditionen sichern


Wird Ihr Wohnort von allen Providern versorgt?

übrigens stellt sich vor Vertragsabschluss auch die Frage, ob der Wohnort überhaupt von den ausgewählten Providern versorgt wird. Denn nicht jede Straße in jedem Ort werden von allen Anbietern versorgt. So wird die Auswahl das eine oder andere Mal schon mal etwas eingeschränkt sein. Die meisten Internetprovider stellen auf ihren Internetseiten eine Verfügbarkeitsabfrage bereit, die ganz simpel funktioniert. Der suchende Kunde gibt den Ort wie die Adresse an und schon ermittelt das System die Netzverfügbarkeit. Es sind also einige Details zu beachten, bevor man die Entscheidung für den richtigen Anbieter fällt. Wer hier sorgfältig prüft und sich vorher informiert, kann sich hier sehr viel Geld wie auch ärger sparen, schließlich gibt es eine Unmenge Angebote. Ein echter Tarifdschungel erwartet hier den potenziellen Kunden. Schauen sie sich selber die Tests und Vergleiche zum Thema Internetanbieter an.








Das könnte Sie auch interessieren:


Finden Sie noch mehr Informationen auf den folgenden Seiten:

  • Definition Internetprovider - Wikipedia
  • So schneiden die DSL-Anbieter im Test ab - Bild.de
  • Provider im Service-Vergleich - Welt.de


  •